Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
25. November 2008 2 25 /11 /November /2008 21:44


Diese Klinke verrät, dass ich diese Türe öffnen und in meinen Swimmingpool, dessen Rand mit einem Kerzenmeer geschmückt ist, eintauchen werde. Im Wasser werde ich meine Bewegungen den romantischen Rhythmen Frank Sinatra's anvertrauen - mit weit ausholenden Bewegungen.


Den Blick durch die Glaskuppel hinaus zu den Sternen werde ich mir aufsparen, bis ich eine Pause auf dem Liegestuhl anstrebe, natürlich mit einem geistigen Getränk und einem Dessert - mit einem Drambuie! Und wird mich der Orion bezaubern, so gleite ich schwebend auf der Luftmatraze im Wasser ins Nichts. Sinnlos ABER beglückt! Frei ABER geborgen! Planlos ABER vertrauend! Ohne Ideen ABER von der Muse geküsst...


Im Bad des Genusses spricht Ihnen die Vernier Mut zum Verwöhnen der Sinne aus...



Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Vivienne Vernier - in Artikel
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Mushido 11/23/2011 05:01


Hab mich auch gerade verwöhnt! 8-D

Viola 11/28/2008 13:41

Im vorderen Blog waren Sie noch etwas bissiger, frecher, kecker. Wollen Sie sich nun mit uns versöhnen oder mit uns streiten?
Ich würde liebend gerne beides mit ihnen tun.

Die Vernier spricht

...über ihre Causerien!

portraitaugeblog3.jpg
Cau|se|rie; [kozəˈriː]; lat.'causa' „Ursache“; frz.'causer' „plaudern“ ist eine unterhaltsame, gebildete Plauderei in literarischer oder geselliger Gestalt. Zumeist handelt es sich um kurze, informelle essayistische Arbeiten und Vorträge. In der Schweiz, in Frankreich und Großbritannien ist der Begriff sehr gebräuchlich für informelle Gesprächskreise. Das reicht von Vernissagen, Soirées, Literaturkreisen, bis hin zu Musik-Sessions, die Jazz-Causerie genannt werden. Eine alltägliche Begebenheit kann mit scharfer Beobachtungsgabe an Brisanz gewinnen. Interessant wird es jedoch erst, wenn der gegenwärtigen Scharfsicht auch noch eine Prise Phantasie hinzugefügt worden ist – schliesslich sind Paradoxa die Grundsteine des menschlichen Lebens! Sodann wird das grosse Finale in bildreicher Sprache serviert. Und deshalb hört man zu, wenn die Vernier spricht!

      vernier_micro.png

 feed-Kopie-1.png  twitter-Kopie-1.png  facebook-Kopie-1.png

Besucherzaehler